Saisonarbeit auf Spiekeroog

Spiekeroog

Hast Du Lust, Dein Lager auf Zeit auf der charmanten Nordseeinsel aufzuschlagen? Hier findest Du alles Wissenswerte über Spiekeroog und seine Saisonjobs.

Was Spiekeroog zu bieten hat?

Auf den ersten Blick, mit ihren nur rund 18 Quadratmetern Fläche eher klein aber fein, kommt die ostfriesische Insel vielleicht ein wenig verschlafen daher. Aber weit gefehlt, denn das Wattenmeer hat es in sich und die Insel steckt voller Energie, die einfach erfrischend ansteckend ist. Das zertifizierte Thalasso-Nordseeheilbad gilt als perfektes Urlaubsziel für alle, die Wellness lieben und Entspannung suchen. Idyllische Strände, unberührte Natur, eine historische Inselkirche und ein malerisches Inseldorf sind die Kulisse für Deinen Saisonjob.

Saisonjobs auf Spiekeroog – abwechslungsreich und vielfältig

Die Urlaubsinsel zwischen Dünen und Wattenmeer bietet 3.700 Gästebetten. Egal ob im exklusiven Inselhotel, in einer rustikalen Pension, einem großzügigen Ferienhaus oder in einer gemütlichen Ferienwohnung, hier liegt man immer richtig. In den Übernachtungsbetrieben sind zwischen den Oster- und Herbstferien motivierte Saisonkräfte immer herzlich willkommen, denn die Übernachtungszahlen der Insel belaufen sich jährlich auf über 600.000! Ob als Service- oder Küchenpersonal, an der Hotelrezeption oder im Bereich Housekeeping, hier findest Du genau den richtigen Job. Doch auch bei den vielen Events auf der Insel sind Saisonjobber immer sehr gefragt. Hier locken beispielsweise „Rock im Watt“ oder die „Papierbootregatta“ immer wieder viele Gäste auf das Eiland. Auch als Platzanweiser im hübschen, kleinen Inselkino, in der Kinderbetreuung des Insel-Spielhauses „Trockendock“ oder als Fitnessallrounder im InselBad & DünenSpa kannst Du auf Spiekeroog zur Hauptsaison prima jobben. Oder wie wäre es mit einem Saisonjob bei der Museums-Pferdebahn oder als Teilzeit-Seefahrer auf dem Fischkutter „Gorch Fock“?

Wohnen auf Spiekeroog – Dein gemütliches Zuhause auf Zeit

Das Herz der Insel ist das malerische Inseldorf. Dort erwarten Dich urige Friesenhäuschen und ein malerischer Ortskern. Viele Restaurants, Cafés und Souvenirläden, die übrigens auch immer wieder Saisonjobber suchen, runden das Angebot perfekt ab. Da hier die meisten Inseljobs angeboten werden, ist hier auch die Mehrzahl der Saisonkräfte untergebracht. Aber keine Sorge: Du musst nicht selbst auf Wohnungssuche gehen, denn das übernehmen wir für Dich. Ganz in der Nähe Deines Arbeitsplatzes bieten wir Dir eine gemütliche Unterkunft für die Dauer Deines Aufenthaltes an. Du brauchst nur noch herkommen und Dich einfach wie zu Hause fühlen.

Anreise nach Spiekeroog – Willkommen auf der Insel

Spiekeroog ist eine autofreie Insel. Kein Wunder, denn viele Wege sind sehr eng und Du kommst eigentlich prima überall mit dem Fahrrad hin. Deswegen lohnt sich auch die Anreise mit dem Bus oder mit der Bahn. Die Deutsche Bahn bringt Dich bis nach Esens oder Norden. Von dort aus fährt ein Bus zum Fährhafen Neuharlingersiel. Die 6 Kilometer lange Fährüberfahrt dauert rund 45 Minuten. Eine lohnende und sehr günstige Alternative ist auch die Anreise mit dem „Ostfriesland Express“ ab Bremen oder mit dem „Inselbus“ ab Oldenburg. Bei allen Anreisemöglichkeiten besteht die Möglichkeit, Dein eigenes Rad mitzunehmen.

Hast Du nun Lust auf eine frische Brise bekommen? Dann stöbere in unseren abwechslungsreichen Jobangeboten und bewirb Dich noch heute!
Bewirb Dich jetzt!

Du hast noch offene Fragen? Antworten findest Du hier


Auf geht's! Leg zuerst einen Nutzeraccount an.
E-Mail-Adresse
E-Mail-Adresse erneut
Passwort
Passwort erneut
Mit Deinem Klick auf "Registrieren" stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen sowie unseren AGB zu.