Amrum

Amrum

Du bist auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Saisonjob auf der Ferieninsel Amrum? Wir stellen Dir die Ferieninsel vor.

Was Dich auf der Düneninsel Amrum erwartet

Neben Sylt und Föhr ist Amrum eine der drei Nordfriesischen Inseln. Von Osten, Süden und Norden grenzt die Urlaubsinsel an das Wattenmeer. Urlauber lieben die vielfältigen Naturerlebnisse, die die Insel zu bieten hat. Besonders beliebt sind Wattwanderungen. Wer gut zu Fuß ist, schafft es sogar bis hinüber zur Nachbarinsel Föhr. Die 15 Kilometer lange Wanderdüne Amrumer Kniepsand ist die größte Sandbank Europas und am Norddorfer Strand erwartet Dich die sogenannte "Karibik der nordfriesischischen Inseln". Am feinen, weißen Sandstrand tummeln sich im Sommer Tausende von Touristen und Sonnenhungrige und natürlich gibt es jede Menge attraktive Saisonjobs auf Amrum.

Die Feriensaison auf Amrum

Der Tourismus boomt auf der Nordfriesischen Insel. Besonders in den Monaten zwischen Mai und September gilt Amrum als beliebtes Ziel. Laut Zahlen des Nordsee Tourismus Service hat sich in den vergangenen 10 Jahren die Anzahl der Gäste um 8,3 Prozent erhöht. Die Übernachtungszahlen stiegen auf rund 1,3 Millionen. So ist es kaum verwunderlich, dass auch die Zahl der Veranstaltungen auf der Insel zunahm. Jährlich finden hier sage und schreibe knapp 4.300 verschiedene Veranstaltungen statt.

Attraktive Inseljobs auf Amrum

Entsprechend vielfältig ist auch das Jobangebot für Saisonkräfte auf der Düneninsel. Allen voran bieten sich hier Saisonjobs in der Gastronomie an. Hier reicht das Angebot von Servicekräften, über Küchenpersonal bis hin zu Barkeepern. Auch in der Hotelbranche werden ständig Saisonmitarbeiter gesucht. Ebenso haben wir Jobs als Animateur oder in der Kinderbetreuung parat. Im Wellnessbereich und im Gesundheitszentrum Wittdün werden ständig saisonale Kräfte, wie Physiotherapeuten, Masseure oder Bademeister gesucht. Arbeitest Du gerne in der Natur, so bieten wir Dir spannende Saisonjobs im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer oder in der Wattenmeer-Schutzstation und auch die Tourist-Informationszentren freuen sich über saisonale Verstärkung. Ebenso gibt es zur Hauptsaison viele Stellen im Einzelhandel.

So wohnst Du auf Amrum

Auf der Insel erwarten Dich fünf charmante Dörfer, die Dir alles für einen rundum angenehmen Aufenthalt während Deines Saisonjobs bieten. Wittdün gilt als das touristische Zentrum Amrums. Hier findest Du eine hübsche Fußgängerzone, viele Hotelanlagen, Geschäfte, Cafés, Bars und Restaurants. Weitere Hauptorte der Insel sind Norddorf, Süddorf, Nebel sowie Steenodde. Je nach Arbeitsplatz kümmern wir uns für Dich um eine Unterkunft in der Nähe Deiner Arbeitsstelle. Du brauchst Dich also in dieser Hinsicht um nichts zu kümmern und kannst uns die Wohnungssuche überlassen.

So kommst Du nach Amrum

Nach Amrum setzen regelmäßig Autofähren der Wyker-Dampfschiffs-Reederei vom Fährhafen Dagebüll ab. Günstiger ist es, das Auto auf dem Inselparkplatz in Dagebüll stehenzulassen und auf Amrum ein Fahrrad zu leihen. Zwischen Parkplatz und Fähre verkehrt ein kostenloser Shuttlebus. Auch mit der Bahn kannst Du ganz bequem anreisen.

Hast Du nun Lust bekommen, eine Saison auf Amrum zu arbeiten? Dann bewirb Dich jetzt direkt! Bewirb Dich jetzt!

Noch Fragen zum Ablauf? Alles, was Du für Deine Bewerbung bei uns wissen musst, findest Du hier


Auf geht's! Leg zuerst einen Nutzeraccount an.
E-Mail-Adresse
E-Mail-Adresse erneut
Passwort
Passwort erneut
Mit Deinem Klick auf "Registrieren" stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen sowie unseren AGB zu.