Sylt

Sylt

Wenn Du Dich für eine saisonale oder dauerhafte Anstellung auf der nordfriesischen Insel Sylt interessiert, bist Du hier genau richtig. Wir haben viele wissenswerte Informationen für Dich zusammengetragen.

Welche Jobs gibt es auf Sylt

Die gesamte Insel Sylt ist eine Urlaubsregion und entsprechend gestaltet sich das Jobangebot. Die meisten Arbeitskräfte werden in der Gastronomie und Hotellerie gesucht. Nachgefragt sind vor allem Kellner, Köche und Angestellte fürs Housekeeping, aber auch Mitarbeiter für den Empfang. Auch der Einzelhandel benötigt auf Sylt Arbeitskräfte, insbesondere in den Städten Westerland, Wenningstedt und im mondänen Kampen. Medizinische Einrichtungen, Sportstätten und Dienstleister wie Friseure und Kosmetikstudios setzen im Sommer verstärkt auf Saisonarbeit und suchen gut ausgebildete Fachkräfte. Auch Handwerksbetriebe, Transportunternehmen und Hausmeisterservices sind in der Saison an guten Arbeitskräften interessiert. Der Küstenschutz spielt auf Sylt ebenfalls eine wichtige Rolle und wenn Deine Zukunftspläne mit einem Beruf im Bereich Naturschutz oder ähnlichem verbunden sind, hast Du gute Chancen für einen Saisonjob beim Küsten- oder Naturschutz.

Was Dir die Insel Sylt bietet

Die Insel Sylt mit ihrer einmaligen Fauna und Flora ist vor Amrum, Pellworm und Föhr die größte der nordfriesischen Inseln. Nördlich von Sylt befindet sich die dänische Insel Romo. Du befindest Dich hier also mitten in einem Archipel und an einem freien Tag kann es sich lohnen, eine Nachbarinsel zu besuchen. Natürlich möchte auch Sylt erst einmal erkundet sein. Neben den drei genannten Haupturlaubsorten befindet sich im Norden der Insel unterhalb des sogenannten Ellenbogen der Ort List, von wo eine Fähre zur dänischen Nachbarinsel Romo fährt. Ganz im Süden liegt der Ort Hörnum und an der Ostküste im Inselinneren Braderup, Munkmarsch, Keitum, Archsum und Morsum. Sylt bietet Dir eine einmalige Natur mit einer ausgedehnten, hügeligen Dünenlandschaft vor dem breiten und weißen Sandstrand zum offenen Meer, die mit Rosen und Heidekraut bewachsen ist. Aber auch Kultur, Sport und Zerstreuung kommen auf Sylt nicht zu kurz.

Wo man auf Sylt wohnt

Wohnraum ist auf Sylt knapp bemessen und die meisten Arbeitskräfte pendeln vom Festland über den Hindenburgdamm auf die Insel. Unsere Arbeitgeber bieten jedoch direkt auf der Insel eine Unterkunft!

So gelangt man auf die Insel Sylt

Mit dem Auto gelangst Du mit Autozügen, die regelmäßig zwischen Niebüll und Westerland verkehren, auf die Insel Sylt. Fern- und Nahverkehrszüge fahren ebenfalls nach Sylt, etwa von Hamburg aus. Fast alle Züge halten in Morsum, Keitum und Westerland ist der Endbahnhof. Die Züge erreichen die Insel über den Hindenburgdamm, dessen Errichtung sich über vier Jahre erstreckte und 1927 abgeschlossen war. Auf Sylt selbst fahren regelmäßig Linienbusse, die in allen größeren Ortschaften anhalten. Einen Flughafen gibt es auf der Insel Sylt auch.

Dein Saisonjob - eine einmalige Chance

Das hört sich für Dich interessant an und Du möchtest für eine Sommersaison oder länger auf Sylt leben und arbeiten?
Wir haben tolle Jobs auf Sylt im Angebot. Bewirb Dich jetzt!

Noch Fragen zum Ablauf? Alles, was Du für Deine Bewerbung bei uns wissen musst, findest Du hier


Auf geht's! Leg zuerst einen Nutzeraccount an.
E-Mail-Adresse
E-Mail-Adresse erneut
Passwort
Passwort erneut
Mit Deinem Klick auf "Registrieren" stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen sowie unseren AGB zu.