Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

1.1 Betreiber dieses Onlinedienstes ist die Femakon UG (haftungsbeschränkt), Große Freiheit 61, 22767 Hamburg.

1.2 Der Betreiber ist bemüht, das Onlineangebot für Nutzer permanent verfügbar zu halten.

1.3 Der Betreiber behält sich das Recht vor, sein Onlineangebot jederzeit zu erweitern, auszubauen, zu verkleinern oder zu schließen. Änderungen werden ggf. auch unangekündigt implementiert und jedem bereits registrierten Nutzer sowie jedem ab dem Zeitpunkt neu registrierten Nutzer zur Verfügung gestellt.



2. Unsere Dienstleistung

2.1 Der Betreiber ist Dienstleister für Arbeitnehmer auf der Suche nach einem Saison- oder Ferienjob. Dabei vermittelt er zwischen Jobsuchenden und Jobanbietern.

Die Vermittlungstätigkeit beginnt mit der Veröffentlichung der von Jobanbietern explizit gestellten Anfragen nach Arbeitskräften in Form von Jobanzeigen. Die Veröffentlichung erfolgt durch von uns oder dem Jobanbieter verfasste Anzeigentexte, welche wir an die bei uns hinterlegten E-Mail-Adressen registrierter Nutzer schicken, auf unserer Website oder Facebookseite veröffentlichen oder auf externen Stellenbörsen schalten. Neben der Veröffentlichung von Jobanzeigen übernimmt der Betreiber die aktive Vermittlung von Interessenten an den Jobanbieter. Entweder werden Auftraggebern nach der Veröffentlichung potenzielle Kandidaten vorgeschlagen, oder Kandidaten bewerben sich direkt beim Arbeitgeber.

Verbindliche Terminvereinbarungen oder sonstige detaillierte Absprachen den Job betreffend finden zwischen Jobanbietern und Jobuschenden persönlich statt.



3. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Jobsuchende

Unsere Dienstleistung für Dich als Jobsuchende/r ist kostenlos. Du hast die Möglichkeit, Dich über unser Registrierungsformular bei uns zu registrieren, über Deine Profilseite einen Lebenslauf anzulegen und Dich als Arbeitskraft zu Bewerben. Durch Nutzung der entsprechenden Formulare, übermittelst Du uns Deine persönlichen Daten, welche wir zum Zwecke der Zusendung von Jobanzeigen per E-Mail nutzen und ggf. an Arbeitgeber weiterleiten, deren Stellenausschreibungen unserer Meinung nach zu Deiner Bewerbung passen. Eine Zusendung erfolgt nach vorheriger Absprache und Deiner schriftlichen oder mündlichen Zustimmung.

Sofern ein Arbeitgeber Interesse an einer Kontaktaufnahme zu Dir hat, ist dieser ermächtigt, die von uns zur Verfügung gestellten Kontaktinformationen zur Kontaktaufnahme mit Dir zu nutzen.

Arbeitgeber sind nicht dazu verpflichtet Dich zu kontaktieren, und es besteht für Dich kein Recht darauf eine Stelle vermittelt zu bekommen.


3.1 Die Registrierung und Bewerbung

3.1.1 Die Registrierung erfolgt durch unser Registrierungsformular auf der Startseite und ist für Dich kostenlos. Um Dich erfolgreich zu registrieren, musst Du eine gültige E-Mail-Adresse angeben, ein persönliches Passwort wählen und den Button "Registrieren" klicken.

Um Dich zu bewerben und unsere Dienstleistung in Anspruch nehmen zu können, musst Du die Formulare zum Anlegen Deines Lebenslaufs auf Deiner Profilseite sowie das Bewerbungsformular auf der Seite "Jetzt Bewerben!" korrekt ausfüllen und den Button "Bewerbung abschicken" klicken. Die Angaben umfassen zumindest Deinen Vor- und Nachnamen, Deine Adresse, eine Telefonnummer, einen gewünschten Arbeitsbereich, den Zeitraum in dem Du zur Verfügung stehst sowie ein aussagekräftiges Anschreiben.

3.1.2 Mit Deinem Klick auf den Button "Registrieren" oder den Button "Bewerbung abschicken" versicherst Du, dass alle Deine Angaben wahrheitsgemäß, aktuell und vollständig sind. Bei einem Verstoß sind wir ermächtigt, Deine bei uns hinterlgten Daten zu löschen und Bewerbungen zu ignorieren.

3.1.3 Durch die Registrierung bekommst Du per E-Mail jene bei uns eingegangenen Jobs zugeschickt, die für Dich von uns als potenziell interessant eingestuft wurden. Du kannst Dich nach erhalt eines Jobangebots bei uns um diese Stellen bewerben.

3.1.4 Durch die Registrierung bestätigst Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unsere Datenschutzbestimmungen und erkennst an, diese gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.


3.2 Deine Pflichten

Wir bitten Dich ausdrücklich darum, bei uns oder bei Arbeitgebern so früh es möglich ist, und am besten telefonsich, abzusagen, solltest Du aus irgendwelchen Gründen zum Arbeitsantritt nicht erscheinen können. Du gibst uns dadurch die Möglichkeit rechtzeitig Ersatz für Dich zu finden. Wiederholte Verstöße ermächtigen uns, Deine Kontaktdaten dauerhaft aus unserem System zu löschen.


3.3 Austragung aus dem Newsletter / Löschung Deiner Daten

3.3.1 Du hast jederzeit die Möglichkeit Deine E-Mail-Adresse aus unserem E-Mail-Verteiler löschen zu lassen. Jeder Newsletter enthält den Link "Newsletter abbestellen", über welchen Du Deine E-Mail-Adresse per Mausklick aus unserem Verteiler entfernen kannst. Du kannst uns alternativ auch eine E-Mail von Deiner bei uns registrierten E-Mail-Adresse aus an austragen@meinsaisonjob.de schicken. Die Austragung wird daraufhin schnellstmöglich durchgeführt.

3.3.2 Du kannst Deine Daten jederzeit und vollständig aus unserem System löschen. Du hast die Möglichkeit die Löschung Deines Profils selbst über den Link "Account löschen" unter "Einstellungen" im Footer des Log-in-Bereichs durchzuführen. Alternativ kannst Du uns gerne auch telefonisch oder mit einer E-Mail an alles-gute@meinsaisonjob.de Deine bei uns registrierte E-Mail-Adresse mitteilen. Die Löschung wird daraufhin schnellstmöglich durchgeführt.


3.4 Marketingaktionen

Du hast die Möglichkeit Dich um die Teilnahme an unseren Marketingaktionen zu bewerben. Wir sind dazu ermächtigt, Dich ohne Begründung von Aktionen auszuschließen.



4. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Jobanbieter


4.2 Konditionen und Zahlungsbedingungen

4.2.1 Die Konditionen zu denen Sie als Arbeitgeber unsere Dienstleistung in Anspruch nehmen können hängen von der Dauer des Einsatzes, dem Zeitpunkt der Anfrage und der Anzahl des benötigten Personals ab.

4.2.2 Auftraggeber erhalten nach erfolgreicher Vermittlung eine Gesamt- oder ggf. eine Teilrechnung, welche ab dem Zeitpunkt der Rechnungstellung binnen 30 Tagen zu begleichen ist. Gerät der Schuldner mit der Zahlung in Verzug, erhält er eine schriftliche Mahnung, und es wird eine Frist von weiteren 14 Tagen gesetzt. Es können Mahngebühren und Verzugszinsen anfallen.



5. Haftung

5.1 Die Auswahl der vorgeschlagenen Kandidaten trifft der Jobanbieter selbst. Er ist dazu verpflichtet vorgeschlagene Kandidaten und deren bereitgestellte persönliche Angaben sowie eventuelle Bewerbungsanschreiben oder sonstige Informationen über den Jobsuchenden selbst zu überprüfen. Es wird keine Gewähr für deren Vollständigkeit oder Wahreitsgehalt übernommen.

5.2 Der Betreiber ist von jeglichen vertraglichen Vereinbarungen zwischen Jobanbietern und Jobsuchenden ausgeschlossen.

5.3 Der Betreiber übernimmt keine Gewähr dafür, dass Vermittlungen zustande kommen, oder dafür, dass die Qualität der von vermittelten Personen geleisteten Arbeit den von dem Jobanbieter gewünschten Anforderungen entspricht.